Gut beraten in die Zukunft

BIS ZU 80 PROZENT ZUSCHUSS!

  • Unternehmen mit weniger als 10 Beschäftigten erhalten bis zu 80 Prozent Zuschuss zu den Kosten der Prozessberatung,
  • Unternehmen mit 10 bis 249 Beschäftigten bis zu 50 Prozent. 
  • Die Restkosten tragen die Unternehmen selbst.
  • Bis zu 10 Beratertage werden bezuschusst.

Wer wird gefördert?

Die Ziele des geförderten Beratungsprogramms sind:

  • kleine und mittlere Unternehmen für zukünftige Herausforderungen zu sensibilisieren,
  • den Unternehmen bei der Entwicklung und Umsetzung einer mitarbeiterorientierten Personalpolitik konkrete Unterstützung zu bieten,
  • kleine und mittlere Unternehmen zu befähigen, auf die vielfältigen betrieblichen Herausforderungen, die die Veränderungen der Arbeits- und Produktionswelt sowie der demografische Wandel mit sich bringen, eigenständig angemessen zu reagieren sowie
  • in den Unternehmen eine Unternehmenskultur zu etablieren, die zur motivations-, gesundheits- und innovationsförderlichen Gestaltung der Arbeits- und Produktionsbedingungen wie auch zur Fachkräftegewinnung und -bindung beiträgt.

Um diese Ziele zu erreichen, setzt unternehmensWert:Mensch auf professionelle Prozessberatung unter Beteiligung der Beschäftigten.



Handlungsfelder

Erklärtes Ziel ist es, den Mitarbeitern ein motivierendes, gesundheitsförderndes und die Arbeitsfähigkeit erhaltendes Umfeld zu schaffen. Damit sollen Fachkräftesicherung und Wettbewerbsfähigkeit des Unternehmens gestärkt werden.

 

  • Internetsite von unternehmensWert:Mensch -> LINK
  • Wer wird gefördert? Sitz und Arbeitsstätte in Deutschland; Jahresumsatz geringer als 50 Mio. EUR oder Jahresbilanzsumme geringer als 43 Mio. EUR; weniger als 250 Beschäftigte; mind. eine/n sozialversicherungspflichtige/n Beschäftigte/n in Vollzeit; mind. zweijähriges Bestehen des Unternehmens -> LINK
  • Wer steht hinter dem Programm? -> LINK